Tennis in Binz auf Rügen

Spielbetrieb

Ein kleiner Verein ganz groß!

Der Binzer TV kann mit seinen aktuell 68 (davon 26 Kinder und Jugendliche ) in den letzten Jahren mit Stolz auf große sportliche Erfolge seiner Leistungsträger verweisen.

Hier die größten Erfolge seit 2009 im Überblick:

 

 

Burkhard Herzberg:
Deutscher Vizemeister Herren 50 (2009)
Sieger Maritim Open Travemünde H 50 (2009)
Sieger Zypern Open H 50 (2010)
Finalist Maritim Open Travemünde H 50 (2011/2013); H 55 (2014)
Finalist Zypern Open H 50 (2011/2012)
Sieger Usedom Open H 50 (2009-2012); H 55 (2014)
Finalist Tunesien Open H 50 (2012)
Finalist Usedom Open H 50 (2013)
Sieger Tunesien Open H 50 (2013) Einzel und Doppel; Einzel H 55 (2014); 2015: Einzel H 55 und Doppel H 50 mit dem Binzer Bernhard Franke
Sieger der offenen Meisterschaften des Tennisverbands Schleswig-Holstein H 50 (2013);
H 55 (2014)
Sieger der Schweriner International Open H 50 (2013); H 55 (2014)
Finalist 1. Offene Ostdeutsche Seniorenmeisterschaft H 55 (2014)
Halbfinalist der Deutschen Hallen-Seniorenmeisterschaften H 55 (2015)

Aktuelle Platzierung deutsche Rangliste (Stichtag 31.3.2015): Platz 8
Aktuelle Platzierung Weltrangliste ITF (Stichtag: 4.5.2015): Platz 99

Max Woitge:
Landesmeister M-V U 16 (2009)

Moritz Herzberg:

Vizelandesmeister der Herren (2017)

Team Herren 40:
Mehrfacher Landesmeister M-V
(Burkhard Herzberg, Uwe Häusler, Bernhard Franke, Stephan Petto, Tom Kintzel, Thorsten Pflug, Christof Zuberbier, Sigurd Bartuschat)

Team Herren 50:
Landesmeister MV (2017)
(Burkhard Herzberg, Riccardo Zaiss, Bernhard Franke, Christof Zuberbier, Sigurd Bartuschat, Frank Spaller, Thorsten Pflug)

Team U 12:
Vizelandesmeister M-V (2009)
(Julia van Reemen, Julika Franke; Patricius Drewniak, Moritz Herzberg)

Punktspiele 2018

Oberliga Herren 50

Aktuelle Mannschaften im Spielbetrieb

  Tabelle auf Vollbild? hier klicken